Wir bitten um Unterstützung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Ehrenamt auszufügen bedeutet nicht nur engagiert und interessiert um das Wohl anderen zu sein, sondern auch den Mut besitzen, andere um Hilfe zu bitten.

Die Kreisjugendfeuerwehrleitung Zwickauer Land betreut momentan über 50 Jugendfeuerwehren mit 614 jugendlichen Mitgliedern. Wir bieten seit vielen Jahren Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit dem Thema Feuerwehr auseinander zu setzen. Im Rahmen der Jugendfeuerwehrdienste werden den Teilnehmern nicht nur feuerwehrtheoretisches und feuerwehrpraktisches Wissen und Können, sondern auch Dinge wie Kameradschaft, Rücksichtnahme sowie gegenseitige Hilfe und Unterstützung vermittelt.

Wir als zentrale Leitung unterstützen unsere Wehren bei der Kommunikation und Organisation untereinander. Wir wirken bei der Mitgliedergewinnung, der Ausbildung der jungen Kameraden, der Abhaltung sportlicher Wettkämpfe, der Durchführung von Lehrausfahrten, der Aufrechterhaltung der Partnerschaft mit der Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt-Dieburg und natürlich bei der Bereitstellung von finanziellen Mitteln mit.

Dieses Jahr steht uns ein besonders Ereignis bevor. Die Kreisjugendfeuerwehr feiert ihr 25jähriges Bestehen. Aus gegebenem Anlass wollen wir unserer Jugend ein unvergessliches Highlight bieten und mit den Jungen und Mädchen eine große Feier am Filzteich in Schneeberg ausrichten.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Umsetzung helfen und damit die Jugendarbeit der Kreisjugendfeuerwehr Zwickauer-Land unterstützen könnten. Geld- und Sachspenden nehmen wir dankend entgegen und stellen selbstverständlich Spendenquittungen aus. Um nähere Informationen zu erhalten, können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Kreisjugendfeuerwehr Zwickauer Land…

Neues Fachgebiet – QS

Ende Januar konnten wir ein weiteres Fachgebiet ins Leben rufen. Unter dem Namen „Qualitätsstandort Jugenfeuerwehr Sachsen“ kümmern sich unsere 2 neuen Männer, Maximilian Thiele (FF Reinsdorf)  und Lukas Stürzer (FF Langenbernsdorf), ab 01.02.2017 um diesen Teilbereich der Kreisjugendfeuerwehr. Wer Näheres zum Fachgebiet erfahren möchte, wendet sich einfach unter der unten angegebenen Emailadresse bei den 2 Jungs.

Die beiden sind zentral zu erreichen unter qs@kjf-zwl.de

Wertungsrichter gesucht!

Liebe Jugendwarte / Betreuer, wie zur letzten Anleitung besprochen hier nun nochmals der Aufruf um Aufbau eines neuen Wertungsrichterteam’s. Unser Ziel ist es Eure Jugendfeuerwehrwettkämpfe bestmöglich zu leiten und deren fairen Ablauf abzusichern.
Hierzu benötigen wir Eure Hilfe in Form von neuen freiwilligen Wertungsrichtern. Dazu wird im neuen Jahr eine Schulung folgen.
Wer Lust und Laune hat hier tatkräftig mitzuwirken meldet sich bitte bis Ende Januar unter Angabe von: – Name, – E-Mailadresse, – Handynummer, und Ortsfeuerwehrangabe
bei mir.

Kontakt: wettbewerbe@kjf-zwl.de

Daniel Illing
FG Wettbewerbe